ONLINE-EVENT: ENTANGLED LIFE - EIN ABEND MIT MERLIN SHELDRAKE

Kategorie
Events
Datum
2021-01-12 19:00
Veranstaltungsort
Zoom Webinar, hier anmelden: https://lmu-munich.zoom.us/webinar/register/WN_pkn1lHu1RyqRXeAiSL3UNQ

 

merlin sheldrake biotopia lab 2020

ENTANGLED LIFE: EIN ABEND MIT MERLIN SHELDRAKE

Der Autor von „Verwobenes Leben: Wie Pilze unsere Welt formen und unsere Zukunft beeinflussen“ im Gespräch mit BIOTOPIA-Gründungsdirektor Prof. Michael John Gorman

Eingeleitet von Dr. Auguste von Bayern

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Der Eintritt ist frei.

HIER ANMELDEN

Der Biologe und Schriftsteller Merlin Sheldrake spricht im Zusammenhang mit der Ausstellung „Fungi for Future“ im neuen BIOTOPIA Lab über sein neues Buch „Entangled Life“, erschienen bei Random House.

Sheldrakes erstes Buch zeigt, dass Pilze einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des Planeten, auf dem wir leben, und letztlich des Lebens selbst leisten. Es wurde kürzlich als „Verwobenes Leben“ ins Deutsche übersetzt und ist im Ullstein Verlag erschienen.

Je mehr wir über Pilze lernen, desto mehr wissen wir, dass wir nicht ohne sie auskommen. Sie sind weder Pflanze noch Tier und sind überall auf der Erde, in der Luft und in unserem Körper zu finden. Man findet sie in mikroskopisch kleiner Form bis hin zu den größten je erfassten Organismen der Welt. Tatsächlich ist fast alles Leben in irgendeiner Weise auf Pilze angewiesen.

Diese außergewöhnlichen Organismen haben kein Gehirn, können aber dennoch Probleme lösen und das Verhalten von Tieren manipulieren. Indem sie uns Brot, Alkohol und lebensrettende Medikamente liefern, haben Pilze die Geschichte der Menschheit geprägt. Nach neuesten Erkenntnissen können ihre psychedelischen Eigenschaften eine Reihe von psychischen Krankheiten lindern. Ihre Fähigkeit, Plastik, Sprengstoff, Pestizide und Rohöl zu verdauen, wird in zukunftsweisenden Technologien genutzt. Die Entdeckung, dass sie Pflanzen in unterirdischen Netzwerken, dem "Wood Wide Web", verbinden, prägte die Art und Weise, wie wir Ökosysteme verstehen. Dennoch sind bis heute über neunzig Prozent der Pilzarten undokumentiert.

Das BIOTOPIA Lab widmet seine erste Pop-up-Ausstellung "Fungi for Future: die (un)sichtbare Kraft der Pilze" diesen faszinierenden Organismen. Daher freuen wir uns umso mehr, Merlin Sheldrake und BIOTOPIA-Gründungsdirektor Professor Michael John Gorman zu einer spannenden Diskussion zusammenzubringen.

Merlin Sheldrake ist Biologe und Schriftsteller. Er erhielt einen Doktortitel in Tropenökologie von der Universität Cambridge für seine Arbeit über unterirdische Pilznetzwerke in tropischen Wäldern in Panama, wo er als prädoktoraler Forschungsstipendiat des Smithsonian Tropical Research Institute tätig war. Darüber hinaus ist er Musiker und begeisterter Fermentierer.

 
 

Alle Daten

  • 2021-01-12 19:00
BIOTOPIA –
Naturkundemuseum Bayern
Botanisches Institut
Menzinger Str. 67
80638 München, Germany

Phone: +49 (0)89 178 61-422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIOTOPIA Lab: +49 (0)89 178 61-411

© BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern 2019

BIOTOPIA Newsletter