MITMACHEN IM BIOTOPIA LAB

Kostenlose Angebote am Wochenende

Ihr wollt selbst forschen und Spannendes aus Wissenschaft und Natur entdecken? Dann seid Ihr bei unseren offenen Programmen im BIOTOPIA Lab genau richtig! Die offenen Programme sind kostenfrei und wechseln regelmäßig. Weiter unten findet Ihr eine Auswahl an verschiedenen Themen, die angeboten werden.

Das offene Mitmachprogramm findet vorerst nur an Wochenenden und Feiertagen statt. Während der Schulferien gelten teilweise erweiterte Öffnungszeiten.


Das große BIOTOPIA Festival "SINNE" am 1. & 2. Oktober!

Unter dem Motto „SINNE – Die Welt durch andere Augen sehen!“ lädt das BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern zu seinem BIOTOPIA Festival ein. Am 1. und 2. Oktober können die Besucher*innen in die Welt der Sinneswahrnehmung von Mensch, Tier und anderen Spezies eintauchen.

VR-Flugsimulator Birdly

Fliegen wie ein Vogel

Mit unserem Virtual Reality Flugsimulator "Birdly" könnt Ihr als Adler über die schönsten Landschaften Bayerns fliegen, als Flugsaurier das Jurazeitalter entdecken oder als Meeresschildkröte durchs Korallenriff schwimmen.

Der Birdly kann je nach Verfügbarkeit während der Öffnungszeiten ausprobiert werden. Bei hoher Nachfrage kann es sein, dass Ihr etwas warten müsst. Nutzt diese Zeit, um die anderen Bereiche des BIOTOPIA Lab zu erkunden!

Um mit dem Birdly zu fliegen, muss die "Flügelspannweite" (Fingerspitze bis Fingerspitze) mindestens 1,20 m sein.

Für die Nutzung des Birdly freuen wir uns über eine freiwillige Spende. 

Die Erlebnisse

Derzeit können im BIOTOPIA Lab mehrere verschiedene immersive Abenteuer auf unserem VR-Simulator Birdly erlebt werden. Pro Wochenende wird immer nur ein Erlebnis angeboten. Wann welches Angebot stattfindet, erfahrt Ihr weiter unten in unserem Programmplan.

Worum geht's?

Bei "Reef Dive" schwimmt Ihr als Meeresschildkröte durch ein Korallenriff und könnt dort die verschiedenen Lebewesen entdecken. An manchen Stellen des Riffs wird auch der schädliche Einfluss von uns Menschen deutlich und Ihr erfahrt, was passiert, wenn unsere Lebensweise die Umwelt schädigt.

Worum geht's?

Seid Ihr bereit für eine Zeitreise? "Jurassic Flight" ist nicht nur etwas für Dino-Nerds! Gleitet als Flugsaurier durch das Jurazeitalter, vorbei an riesigen Langhalssauriern, erlebt gefährliche Räuber der Urzeit auf der Jagd und entdeckt die Pflanzenwelt von damals.

Worum geht's?

Ihr wolltet schon immer wissen, wie es ist, als Adler über die Gipfel der Alpen zu schweben? In unserer Berchtesgaden-Experience könnt Ihr genau das erleben! Fliegt zwischen Bergen hindurch, über den Königssee und erkundet die Landschaft des Berchtesgadener Landes aus einer völlig neuen Perspektive!

Worum geht's?

Werdet zum Schmetterling und erkundet ein Ökosystem mit Pflanzen, Insekten, Vögeln, Reptilien, Schnecken und Säugetieren. Nutzt Eure Insektensinne, um Aspekte unserer Welt zu entdecken, die unseren Augen normalerweise verborgen bleiben. Erkennt mit UV-Sicht verborgene Muster auf Pflanzen und Tieren, oder entdeckt mit Smell-O-Vision versteckte Insekten anhand ihrer Pheromonspuren.

VORBEIKOMMEN & MITMACHEN:

Das BIOTOPIA Lab bietet an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien verschiedene offene Programme zum Mitmachen an. Grundsätzlich ist jedes Offene Programm für Alle gedacht und wir versuchen stets auf die jeweiligen Besucher*innenbedürfnisse und Altersgruppen einzugehen. Dennoch geben wir für jedes Programm ein empfohlenes Mindestalter an, ab dem ein optimales Erlebnis ermöglicht wird.

Wann welches Programm angeboten wird, erfahrt Ihr in unserem Programmplan.

Offenes Mitmachprogramm

Bei unseren Offenen Programmen dreht sich alles um's selbst Mitmachen! An jedem Wochenende könnt Ihr an einer spannenden Aktivität teilnehmen und etwas Spannendes über das Leben oder die Natur lernen. Anmelden müsst Ihr Euch dafür nicht. Kommt einfach vorbei und macht mit, wenn unsere Pilots eine neue Runde starten.

Beobachten & Begreifen

Auf den Zahn gefühlt
Du bist was du isst

Betrachtet und vergleicht die Gebisse und Zähne verschiedener Tierarten und leitet daraus ab, wie die jeweiligen Tiere sich ernähren.

Empfohlen ab ca. 6 Jahren

HUMUS sapiens
Bodenschichtung, Bodenbewohner, Stoffkreislauf

Lernt die unglaubliche Vielfalt an Lebewesen kennen, die im Boden Tier- und Pflanzenreste abbauen und wiederverwerten.

Empfohlen ab ca. 7 Jahren

Reise in die Mikrowelt
Der Blick durchs Mikroskop

Gemeinsam betrachten wir unter dem Mikroskop die verborgene Welt, die sich in Wasser- oder Bodenproben versteckt. Ihr erfahrt mehr über diesen faszinierenden Mikrokosmos, seine Artenvielfalt, die Bedeutung der einzelnen Arten für uns und unseren Lebensraum.

Empfohlen ab ca. 7 Jahren



Forschen & Fabrizieren

Über den Tellerrand
Essen hier und anderswo

Essen macht nicht nur satt, es steckt voller Geheimnisse und Überraschungen. Wie und was essen Kinder und auch Erwachsene in anderen Ländern? Weshalb riecht es so anders und sieht anders aus? Welches Essen gilt als besonders gesund?

Gemeinsam wollen wir diesen und vielen anderen Fragen rund ums Essen auf den Grund gehen.

Empfohlen ab ca. 6 Jahren

Wasserwelten
Physik und Leben im nassen Element

Blickt durch das Mikroskop und entdeckt das Leben im Wasser! Werdet Teil von verschiedenen Wasser-Experimenten.

Empfohlen ab ca. 7 Jahren

DER CODE DES LEBENS
Isoliert die DNA der Banane

Isoliert die DNA einer Banane und lernt etwas über die Bausteine des Lebens.

Empfohlen ab ca. 12 Jahren



Kochen & Kultivieren

Der ewige Garten
Mini-Biotop in einer Flasche

Legt Euren eigenen kleinen (Flaschen-)Garten an. Gestaltet mit kleinen Pflanzen und etwas Fantasie Eure eigene Hermetosphäre.

Wir bitten Euch, für dieses Programm möglichst ein eigenes Schraubdeckelglas  (500-1000 ml) mitzubringen (z.B. altes Gurken- oder Marmeladenglas).

Empfohlen ab ca. 6 Jahren

Fungi for future
Die Welt der Pilze

Kommt in die Welt der Pilze und entdeckt, wie man mit ihnen Wolle färbt oder seine eigene Pilzzucht startet.

Wir bitten Euch, für dieses Programm möglichst ein eigenes Schraubdeckelglas  (500-1000 ml) mitzubringen (z.B. altes Gurken- oder Marmeladenglas).

Empfohlen ab ca. 8 Jahren



PROGRAMMPLAN

Der Programmplan wird laufend aktualisiert und erweitert. Welches Programm am entsprechenden Wochenende/Feiertag stattfindet, erfahrt Ihr bis spätestens eine Woche vorher an dieser Stelle.

Beschreibungen der verschiedenen Programmpunkte findet Ihr, wenn Ihr nach oben scrollt.

Zum Seitenanfang

LAB am 30.9. geschlossen

Bitte beachten Sie, dass das BIOTOPIA Lab am Freitag, 30.9. geschlossen bleibt. Grund sind Umbaumaßnahmen für das BIOTOPIA Festival "SINNE - Die Welt durch andere Augen sehen!", das Sie am 1. und 2.10. erwartet!



Freitag 07.10.

Birdly:
Insects

Samstag 08.10. und Sonntag 09.10.

Auf den Zahn gefühlt

Birdly:
Insects

Freitag 14.10.

Birdly:
Insects

Samstag 15.10. und Sonntag 16.10.

Über den Tellerrand

Birdly:
Insects

Freitag 21.10.

Birdly:
Jurassic Flight

Samstag 22.10. und Sonntag 23.10.

Humus Sapiens

Birdly:
Jurassic Flight

Freitag 28.10.

Birdly:
Berchtesgaden


BIOTOPIA Lab@Home

BIOTOPIA Aktivitäten für zu Hause

Mit einem spannenden Mitmach-Programm ist das BIOTOPIA Lab auch zu Hause erlebbar. Versuchsanleitungen, Experimente und Do-it-Yourself-Konzepte bringen „Wissenschaft zum Anfassen" in die eigenen vier Wände. BIOTOPIA Lab@Home weckt das Interesse für naturwissenschaftliche Zusammenhänge und gibt Anregungen für Jung und Alt. Es gibt einen Vorgeschmack auf die Aktivitäten im BIOTOPIA Lab – vom Flaschengarten oder der eigenen Pilzzucht bis hin zur Isolation von DNA aus Gemüse oder Obst. Das Frühlingstagebuch macht Lust, in die Natur zu gehen und sich am Duft der Pflanzen zu erfreuen oder Tiere hautnah zu beobachten. Stöbert auf der Website und findet das passende Experiment für Daheim!

BIOTOPIA –
Naturkundemuseum Bayern
Botanisches Institut
Menzinger Str. 67
80638 München, Germany

BIOTOPIA Lab:

Phone: +49 (0)89 178 61-411
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt:

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sonstige Anfragen:

Phone: +49 (0)89 178 61-422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern

BIOTOPIA Newsletter