Blätterdruck: Kreativ werden mit Blättern

Do it yourself Anleitung

Wenn Ihr Lust habt mit Farben und Formen zu arbeiten, dann seid Ihr hier genau richtig! Wir holen uns die Natur auf unsere Malblöcke. Zusammen schaffen wir bunte Kunstwerke, indem wir mit Blättern drucken und gestalten. Entdeckt die vielen verschiedenen Farben und Formen der Baumblätter und nutzt sie für Euer Kunstwerk. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf.

 


Lasst Euch inspirieren

Was kann man mit Blätterdruck alles machen?
Gibt es eine praktische Anwendung für Eure bunten Kunstwerke? Findet es heraus:
Unten findet Ihr ein paar Ideen für euren Blätterdruck und was Ihr damit tun könnt.


Auf einen Blick

  • Geeignet für Altersgruppe: ab 6 Jahren

  • Besonders interessant für: kreative Köpfe, Natur- und Kunstliebende

  • Dauer: 15 min - 1 Stunde


Material

  • Gebraucht wird:

  • Blätter frisch oder gepresst

  • Farbe (verschiedene Möglichkeiten: Wasserfarbe, Filzstifte, Stempelkissen, Tinte)

  • Pinsel

  • Becher mit Wasser

  • Unterlage

  • Geodreieck oder steifen Karton

  • Papier


Ablauf

Schritt 1:
Bringt Farbe auf das Blatt

Ihr benötigt Eure Unterlage und solltet auf ihr arbeiten, damit Ihr nicht den Tisch oder Fußboden mit Farbe bekleckert.

Die Blattseite, die wir bemalen wollen, ist die mit den hervorstehenden Blattadern, so können wir später dieses schöne Muster auf unser Papier aufbringen.


Tipp

Wenn Ihr Wasserfarbe verwendet, kräftig anrühren, sodass der Wasseranteil nicht zu hoch ist und die Farbe intensiv wird.
Tragt die Farbe gut auf Eure Blätter auf, bis sie komplett farbig sind.

 

Alternativen

Ihr könnt Euer Blatt auch mit Filzstiften anmalen und dann mit einem leicht feuchten Pinsel darüber streichen. Die Farbe wird gelöst und verteilt sich auf Euren Blättern.

Eine andere Möglichkeit ist es Euer Blatt Stück für Stück auf ein Stempelkissen zu drücken.
Ihr könnt auch einfach Tinte mit einem trockenem Pinsel auftragen.

Tipp

In allen Fällen solltet Ihr nicht zu lange mit dem Drucken warten, sobald Euer Blatt farbig ist.


Schritt 2:
Blätterdruck

Platziert Euer Blatt dort, wo Ihr den Abdruck haben wollt. Benutzt das Geodreieck und drückt Euer Blatt fest an das Papier an. Drückt für mehrere Sekunden. Ist das Blatt größer als das Geodreieck müsst Ihr das Geodreieck vorsichtig verschieben und erneut andrücken. Alternativ zum Geodreieck könnt Ihr auch andere Gegenstände verwenden, die farbig werden dürfen und sich zum Andrücken eignen.


Schritt 3:
Verzieren und künstlerisch austoben

Als nächstes könnt Ihr das Blatt vorsichtig abziehen, achtet dabei darauf, dass nichts verschmiert. Wenn doch mal was daneben geht, ist das aber nicht schlimm - es kann sogar echt cool aussehen und einen schönen Effekt erzielen.

Es gibt aber noch viele Möglichkeiten Euren Druck unterschiedlich zu gestalten. Bevor Ihr das Blatt abzieht könnt Ihr zum Beispiel vorsichtig mit Wasserfarbe die Ränder bemalen, so hat Euer Blattdruck später eine schöne Umrandung

Auch nach dem Abziehen könnt Ihr den Rand mit einem Stift nachfahren. Ihr verleiht dem Ganzen einen schönen Umriss.

Nachdem ein Druck getrocknet ist, könnt Ihr auch einen zweiten Druck überlappend aufbringen.

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

 


Es gibt so viele Möglichkeiten, legt einfach mal los!


Was nun?

Ihr habt nun schön bedrucktes Papier! Hurra!
Wir haben noch ein paar kleine Ideen für Euch, was Ihr jetzt damit machen könnt:

  • Erstmal ist natürlich jedes dieser Papiere ein Kunstwerk für sich, das sich lohnt aufgehangen zu werden. 
  • Aber so schönes Papier eignet sich natürlich auch hervorragend um als eine coole Karte verwendet zu werden (z.B. eine Idee für die nächste selbstgemachte Geburtstagskarte 😉).
  • Als Geschenkpapier für Kleinigkeiten lässt sich Euer Papier auch prima verwenden.
  • Ihr könnt natürlich auch andere schöne Sachen damit Basteln (Heftumschlag, Lesezeichen, alles was euch einfällt).
  • Mit der Blätterdrucktechnik könnt Ihr auch Gegenstände verzieren. Zum Beispiel könnt Ihr den Papp-Rücken von einem Schulblock bedrucken.
  • Mit Stofffarbe könnt Ihr auch Textilien auf diese Weise bedrucken.

Erstellt von Amelie Heilmaier






BIOTOPIA –
Naturkundemuseum Bayern
Botanisches Institut
Menzinger Str. 67
80638 München, Germany

Phone: +49 (0)89 178 61-422
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIOTOPIA Lab: +49 (0)89 178 61-411

© BIOTOPIA - Naturkundemuseum Bayern 2019

BIOTOPIA Newsletter